News & Blog & Things

Am 01.01.2024 startete das vom BMBF im Rahmen der Förderrichtlinie “IoT-Sicherheit in Smart Home, Produktion und sensiblen Infrastrukturen” geförderte Forschungsprojekt “Cybersicherheit für Smarte Heimnetze (CASTLE)”. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT), dem FIR an der RWTH Aachen und NXP Semiconductors arbeitet comlet an der Entwicklungen von Sicherheitslösungen für Heimnetzwerke. Die Konsortialführung hat das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) inne.
Blog

My Home-IoT is my CASTLE

Am 01.01.2024 startete das vom BMBF im Rahmen der Förderrichtlinie “IoT-Sicherheit in Smart Home, Produktion und sensiblen Infrastrukturen” geförderte Forschungsprojekt “Cybersicherheit für Smarte Heimnetze (CASTLE)”. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT), dem FIR an der RWTH Aachen und NXP

Read More »
Speaker Award beim ESE Kongress 2023
Blog

Verleihung des Newcomer Awards durch den ESE-Kongress an Dr. Simon Duque Antón

Vom 04. bis zum 08. Dezember fand in Sindelfingen der ESE-Kongress 2023 statt. Auch in diesem Jahr stellte die comlet mit mir, Simon Duque Antón, einen Referenten. Ich hatte das Vergnügen, vor einem interessierten Publikum über Erwartungen zu sprechen, die gerade von Nicht-Experten häufig an KI-Anwendungen gestellt werden, diese ein wenig zu entmystifizieren und in den großen Kontext der Geschichte von KI und ihrer Entwicklung einzuordnen. Ich konnte diskutieren, wie in der Praxis häufig Wunsch und Wirklichkeit in Bezug auf die Anwendung von KI auseinandergehen und einen nüchternen, Projekt-basierten Ansatz vorschlagen, um einen realistischen Umgang mit den Chancen von KI zu motivieren.

Read More »
Blog

Beitrag zum ESE-Kongress 2023: KI – Wunsch und Wirklichkeit

Vom 04. bis zum 08. Dezember fand in Sindelfingen der ESE-Kongress 2023 statt. Auch in diesem Jahr stellte die comlet mit mir, Simon Duque Antón, einen Referenten. Ich hatte das Vergnügen, vor einem interessierten Publikum über Erwartungen zu sprechen, die gerade von Nicht-Experten häufig an KI-Anwendungen gestellt werden, diese ein wenig zu entmystifizieren und in den großen Kontext der Geschichte von KI und ihrer Entwicklung einzuordnen. Ich konnte diskutieren, wie in der Praxis häufig Wunsch und Wirklichkeit in Bezug auf die Anwendung von KI auseinandergehen und einen nüchternen, Projekt-basierten Ansatz vorschlagen, um einen realistischen Umgang mit den Chancen von KI zu motivieren.

Read More »